Dr. med. Detlef Kaleth

Dr. med. Detlef Kaleth

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Spezielle Schmerztherapie, Akupunktur, Chirotherapie, Physikalische Therapie und Balneologie, Sportmedizin

 

Beruflicher Werdegang

2008

Erlangung der neuen Gebietsbezeichnung „Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie“

Seit 1.4.2006

Ärztlicher Leiter des interdisziplinären Medizinischen Versorgungszentrums Dr. Kaleth und Kollegen mit den Fachgebieten Orthopädie, Physikalische und Rehabilitative Medizin, Neurochirurgie und (ab 2008) (Unfall-)Chirurgie in der Bismarckstr. 95/96 in 10625 Berlin Charlottenburg.

1990 bis 31.3.2006 

niedergelassen in eigener Praxis in Berlin-Charlottenburg mit Schwerpunkt Spezielle Schmerztherapie und ambulante Operationen.
Zulassung als H-Arzt der Berufsgenossenschaften

1984 – 1990

Assistenzarzt für Orthopädie an der orthopädischen Universitätsklinik Oskar-Helene-Heim in Berlin-Zehlendorf mit Schwerpunkt Knie- und Handchirurgie sowie Unfallchirurgie, Mitarbeit im Replantationsteam, Mitarbeit in der D-Arzt-Ambulanz des OHH. Tätigkeit als Stationsarzt auf der BG-Station D.

1988

Facharzt für Orthopädie

1985

Promotion cum laude

1983 -1984

Assistenzarzt für Orthopädie an der Rheumaklinik Immanuel-Krankenhaus in Berlin-Wannsee

1980 – 1983

Assistenzarzt an der Abteilung für Chirurgie (Unfall- und Viszeralchirurgie) im St. Gertrauden-Krankenhaus in Berlin.Wilmersdorf – dieses ist zugelassen als Unfallklinik der Berufsgenossenschaften

1980

Approbation

1975 -1980

Fortsetzung des Studiums an der FU Berlin

1974

Beginn des Studiums der Medizin an der Universität zu Köln

1973

3-monatige Tätigkeit in der Krankenpflege

Kontinuierliche magnetresonanztomografische Diagnostik seit 1995

Lehrtätigkeit

  • Lehrtätigkeit an der Berufsfachschule für Krankenpflege des St. Gertrauden-Krankenhauses
  • Hochschulassistenz im Rahmen der Vorlesung für ORTHOPÄDIE von Prof. Dr. med. G. Friedebold an der FU Berlin
  • Lehrtätigkeit an der Berufsfachschule für Physiotherapie des Oskar-Helene-Heims Berlin
  • Rückenschullehrer der DGOT
  • Referententätigkeit zu Gesundheitsthemen (Osteoporose, Wirbelsäulenleiden, chronischer Schmerz)
  • diverse Vorträge zum Thema Spezielle Schmerztherapie
  • Ausrichtung von 80-stündigen von der ÄK Berlin anerkannten Kursen "Spezielle Schmerztherapie"
  • Regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen für Kollegen im MVZ Dr. Kaleth und Kollegen

Genehmigungen

  • Weiterbildungsberechtigung für das Fach Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Fortbildungsberechtigung für „Spezielle Schmerztherapie“

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOUT)
  • Berliner Orthopädische Gesellschaft
  • Berufsverband für Orthopädie (BVO)
  • Arbeitsgemeinschaft Berliner Orthopäden (ABO)
  • Berliner Sportärztebund
  • Deutsche Gesellschaft für Schmerztherapie (DGS)
  • Deutsche Gesellschaft zum Studium des Schmerzes (DGSS)
  • Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DKMG)
  • Interdisziplinäre Vereinigung für Schmerztherapie Berlin (I.V.S. Berlin) (Stellvertretender Vorsitzender)
  • Bundesverband für Schmerztherapie Deutschland (BVSD)
  • Schmerznetz Berlin
  • Internationale Gesellschaft für Orthopädische Schmerztherapie (IGOST)
  • Bundesverband für ambulantes Operieren
  • Forschungsgemeinschaft Akupunktur
Kontakt

Bismarckstr. 95/96
10625 Berlin Charlottenburg

Terminvereinbarung
030/80105150

Öffnungszeiten:
Mo – Do: 7:30 – 19:30 Uhr
Fr: 7:30 – 18:00 Uhr

Hinweis:
Im Zeitraum vom
01.10.-31.10.2017
ist die Praxis lediglich von
07:30 bis 18:00 Uhr
geöffnet!

Formular ausfüllen, Wunschtermin angeben - wir rufen zurück! Mehr ...